Garten im September 2016

Wenn im September langsam die Blätter von grün auf braun wechseln, merkt man, das langsam der Herbst beginnt. Auch wenn in diesem Jahr die Temperaturen eher ungewöhnlich warm für September waren, beginnt bei mir im Garten auch langsam der Herbst.

Die Äpfel sind reif, der Walnussbaum öffnet seine Schalen und wirft die reifen Walnüsse ab und die Sonnenblumen strecken ihre Köpfe weit über der Hecke aus.

Aber schaut selber ich habe nämlich wieder mal ein paar Fotos aus meinem Garten für euch. Hier geht`s zu den Bildern

Sonnenblume

Schreibe einen Kommentar